KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich
Wir sind für Sie da.
Service-Telefon: Montag - Freitag von 08:00 bis 19:00 Uhr
02331 206-0
Unsere BLZ & BIC
BLZ45050001
BICWELADE3HXXX
Aktuelles

Werbung. Diese Seite enthält Inhalte, die zu Werbezwecken erstellt wurden.

Fokus auf's Sinnvestieren – Ihre Wertpapier-Experten

Die DekaBank ist das zentrale Wertpapier­haus der Sparkassen und zählt zu den größten Wertpapier­dienstleistern des Landes. Fest verankert in der Sparkassen-Finanzgruppe engagiert sie sich für die nachhaltige Vermögens­bildung in Deutschland. Hier finden Sie die aktuellen Themen der DekaBank:

Geldanlage mit Nachhaltig­keits­merkmalen

  • Investieren Sie in grüne Ideen
  • Für Sie und die Generation von morgen
  • Mit den Anlagestrategien von Deka Investments

Werbung
Sinnvolle Vermögensstrukturierung

  • Vielfalt bereichert Ihr Portfolio
  • Sinnvoll anlegen im Zinstief
  • Nachhaltige Anlagemöglichkeiten

Ihre Zustimmung ist gefragt

Basis für alle Geschäfte mit Ihrer DekaBank

  • Rechtssicherheit unserer Geschäfts­beziehungen schaffen
  • Ihr Depot und Ihr Vermögens­verwaltungs­produkt weiter wie gewohnt nutzen
  • Analog oder online per Klickstrecke zustimmen

Wertpapiere und Börse einfach in die Tasche stecken

  • Bequem alle Depots im Blick
  • Komfortabel anlegen und handeln
  • Marktdaten und Finanznachrichten immer verfügbar

Die Basis für diese Anlage: ein Depot

  • Ihre Plattform für den Kauf von Fonds, Zertifikaten und anderen Anlagen
  • Bequem und flexibel über Ihren gewohnten Online-Banking-Zugang
  • Einfach und bequem zu Hause online legitimieren

Sinnvestieren ist das neue Investieren

Die Zukunft kann man sich ausmalen. Und sich jetzt schon an ihr beteiligen. Entdecken Sie die neuen Anlagestrategien von Deka Investments.

Ihr nächster Schritt

Wenn Sie weitere Informationen benötigen: Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit Ihrer Beraterin oder Ihrem Berater.

Fonds

Anlegen und sparen: flexibel
und nachhaltig – regelmäßig oder einmalig

Fonds bündeln das Geld mehrerer Anleger und investieren zum Beispiel in Aktien, Anleihen, Rohstoffe und Immobilien. Wählen Sie einen Fonds passend zu Ihren Vorstellungen und Zielen aus.

Regelmäßig sparen mit Fonds

  • Regelmäßig und nachhaltig sparen
  • Bei Marktschwankungen entspannt bleiben
  • Flexibilität genießen

Fondsanlage einfach gemacht

  • Ab 25 Euro
  • Fünf Varianten zur Auswahl
  • Je nach Variante mit flexibler Risikostreuung

Nachhaltige Dynamik für Ihr Depot

  • Dynamische Mischung aus Aktien, Anleihen und Gold
  • Investment in verantwortungs­bewusst handelnde Unternehmen und Staaten
  • Weltweite Renditemöglichkeiten nutzen

Regelmäßiges Wertpapier­sparen

  • Auf das Zins­tief reagieren
  • Schon heute in die finanzielle Zukunft blicken
  • Mit den Wert­papier-Experten Ihrer Sparkasse

Anlagefinder für Wertpapiere

Ermitteln Sie mit dem Anlagefinder Ihrer Sparkasse in wenigen Schritten eine für Sie passende Anlagestruktur.

Aktuelle Angebote Ihrer Sparkasse

Innovative Unternehmen im Fokus

  • Ab 25 Euro regelmäßig
  • Innovative Firmen gebündelt in einem Fonds
  • Am Zukunftsmarkt partizipieren

Deka-Nachhaltigkeit DividendenStrategie

  • Ausschüttungsorientiert anlegen
  • Auswahl passender Aktien auf nachhaltiger Anlagekriterien
  • Fokus auf hohe Dividendenqualität

Den passenden Fonds finden

Wenn für Sie das richtige Angebot noch nicht dabei war, stehen Ihnen viele weitere Fonds zur Auswahl. Nutzen Sie einfach die Fondssuche.

Ihr nächster Schritt

Wenn Sie bereits ein Depot haben, können Sie Ihren gewünschten Fonds direkt kaufen. Ansonsten eröffnen Sie einfach online ein Depot oder vereinbaren einen Termin mit Ihrer Beraterin oder Ihrem Berater.

Zertifikate

Alternativen für Ihre Geldanlage

Mit einem Zertifikat partizipieren Sie an der Wertentwicklung eines Basiswerts, wie zum Beispiel einer Aktie oder eines Aktienindex. Die vielfältigen Ausgestaltungsvarianten bieten für jeden Anleger passende Möglichkeiten. Überzeugen Sie sich selbst.

Werbung

Zertifikate der DekaBank

  • Auf niedriges Zinsniveau reagieren
  • Je nach Anlagementalität und –ziel
  • Emittentin mit langjähriger Erfahrung im Zertifikategeschäft

Das passende Zertifikat finden

Sie suchen das passende Zertifikat für Ihre Geldanlage – mit Hilfe der Zertifikatesuche von Deka Investments werden Sie fündig.

Ihr nächster Schritt

Wenn Sie bereits ein Depot haben, können Sie das gewünschte Zertifikat direkt kaufen. Ansonsten eröffnen Sie einfach online ein Depot oder vereinbaren einen Termin mit Ihrer Beraterin oder Ihrem Berater.

Geldanlage in 5 Schritten

Geldanlage in fünf Schritten

Finden Sie in fünf einfachen Schritten zu Ihrer indivi­duellen Geld­anlage. Ihre Sparkasse zeigt Ihnen zusammen mit den Wertpapier-Expertinnen und den Wertpapier-Experten der Deka, wie sinnvolle Anlage­strategien aussehen können.

1. Schritt – Vertrauen entwickeln

Das Zinsniveau bleibt auch die nächsten Jahre niedrig. Sichere Anlagen erzielen auf Dauer keine Erträge. Die Inflation bleibt bis auf Weiteres höher als die Zinsen. Das führt zu realem Wertverlust: Verlieren Sie nicht dauerhaft Geld.

Mit der Geldanlage in fünf Schritten können Sie einfach die Anlagemöglichkeiten von Deka Investments entdecken und in Zeiten niedriger Zinsen Bewegung in Ihre Geldanlage bringen. Vertrauen Sie auf das Wertpapierhaus der Sparkassen. Stärke und Erfahrung über mehr als 100 Jahre.

2. Schritt – Wissen nutzen

Mit der Erfahrung Ihrer Sparkasse und der Deka wird es leichter denn je, die richtige Anlage­entscheidung zu treffen. Die Finanzexpertinnen und Finanz­experten übersetzen tagtäglich die Trends auf den internationalen Finanzmärkten in interessante Anlageideen. Für Sie als Privatanlegerin und Privatanleger bringen sie ihre Kompetenz und ihr Wissen für Anlage­möglichkeiten im Bereich aktiv und passiv gemanagter Fonds, Vermögens­verwaltung und Zertifikate ein. Das ist gerade mit Blick auf die Perspektive eines weiterhin niedrigen Zinsniveaus ein unverzichtbarer Faktor, um möglichst rendite­orientiert Geld anzulegen.

3. Schritt – Ziele festlegen und verfolgen

Die richtige Geld­anlage kann Sie beim Erreichen Ihrer persönlichen Ziele unterstützen. Egal, ob Sie Sparen, Vorsorgen oder Ihr Vermögen optimieren möchten. Ihre Sparkasse hilft Ihnen diese zu erreichen. Insbesondere vor dem Hinter­grund der aktuell niedrigen Zinsen, ist es wichtig, die richtige Anlageform zu finden. Denn richtig eingesetzt, ist Geld Ihr Baustein zur Alters­vorsorge, Vermögens­bildung oder Vermögens­optimierung.

4. Schritt – Das Richtige auswählen

Die Entwicklungen an den Finanz­märkten machen es Anlegenden nicht immer leicht, die richtige Anlage­entscheidung zu treffen. Finden Sie gemeinsam mit Ihrer Beraterin oder Ihrem Berater eine auf Ihre Ziele und Bedürfnisse abgestimmte Geldanlage. Die Anlage­möglichkeiten der Deka bieten besondere Aspekte der Flexibilität, Verlässlichkeit, Transparenz sowie hohe Produkt­qualität. Nutzen Sie dazu das klar strukturierte Anlage­angebot speziell für Ziele wie Altersvorsorge, Vermögensaufbau und -optimierung.

5. Schritt – Erfolgreich anlegen

Nachhaltige Qualität und kontinuierlich gute Leistungen, auch unter schwierigen Markt­bedingungen, sind nur einige der vielen Vorteile, an denen Sie teilhaben. Den Anspruch, sich dabei stetig weiter zu verbessern, bestätigen die zahlreichen Auszeich­nungen und Awards, die die DekaBank seit Jahren erhält.

Ihr nächster Schritt

Wenn Sie weitere Informationen benötigen: Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit Ihrer Beraterin oder Ihrem Berater.

Service und Wissen

Fonds und Wertpapiere einfach verstehen

Aktuelles von den Märkten – zum Hören und Lesen

Das aktuelle Markt­geschehen von DekaBank-Chefvolkswirt Dr. Ulrich Kater leicht verständlich analysiert: Verfügbar als wöchentliche Kolumne oder zwei­wöchentlich als Podcast.

Basiswissen zu den wichtigsten Wertpapierthemen

Verschaffen Sie sich relevantes Basiswissen oder erweitern Sie Ihr vorhandenes Know-how. Mit der Deka Anleger­akademie finden Sie zu jeder Frage kompakte Informationen, Darstellungen und Erklärfilme.

Anmeldung zur E-Mail-Kommunikation von Deka Investments

Ausführliche Informationen zur cleveren Geldanlage mit der Deka und regelmäßige Finanztipps rund um das Angebot von Deka Investments frei Haus: Das bietet Ihnen die kostenfreie elektronische Kommunikation. Melden Sie sich am besten direkt an. Schon profitieren Sie von aktuellen Tipps und Investment-Informationen der Expertinnen und Experten der Deka und helfen, wertvolle Ressourcen zu sparen.

Wenn´s um Wertpapiere geht

Auf sparkasse.de finden Sie viele weitere Informationen, spannende Fakten und hilfreiche Tipps rund um die Anlage mit Wertpapieren.

Service und Links

Hier finden Sie auf einen Klick weitere Informationen und Services rund um Deka Investments.

Anlagefinder für Wertpapiere

Ermitteln Sie in wenigen Schritten eine für Sie passende Anlagestruktur!

Wertentwicklungsrechner

Wahl des Anlageproduktes

Angaben zur Anlage


Berechnungsgrundlagen

Bei der Berechnung werden alle Anlagebeträge aus Einmalanlagen und regelmäßigen Anlagen zu dem am jeweiligen Stichtag gültigen Anteilpreis in Anteile umgerechnet. Genauso werden Ausschüttungen und Steuererstattungen unmittelbar wieder angelegt und zum jeweils gültigen Anteilpreis in Anteile umgerechnet.

Der so errechnete Anteilbestand zum Ende des Anlagezeitraums wird nach dem dann gültigen Preis wieder in einen EUR Betrag umgerechnet. Die Differenz zwischen diesem Wert und der Summe der eingezahlten Beiträge ergibt den absoluten Wertzuwachs.

Wertzuwachsabsolut = WertEnde – WertAnfang

Das Verhältnis von absolutem Wertzuwachs und Summe der Einzahlungen ergibt den in % ausgedrückten relativen Wertzuwachs.

Wertzuwachsrelativ = Wertzuwachsabsolut / WertAnfang - 1

Gebühren werden in der Berechnung nicht berücksichtigt, sofern nicht ausdrücklich „Ausgabeaufschlag/Eintrittsgebühr berücksichtigen“ gewählt wurde.

Nicht-Berücksichtigung der Abgeltungsteuer

Die ausgewiesene Wertentwicklung versteht sich als Bewertung vor Steuer. Abhängig von der Art und Höhe der Erträge und einem eventuell vorliegenden Freistellungsauftrag kann Abgeltungsteuer fällig werden. Diese wird im Wertentwicklungsrechner nicht berücksichtigt.

Bei inländisch thesaurierenden Fonds ist zu beachten, dass die Abgeltungsteuer auf thesaurierte Erträge aus dem Fondsvermögen abgeführt wird und sich somit in den Fondspreisen widerspiegelt. Für eine Bewertung vor Steuer muss bereits abgeführte Steuer wieder zugeführt werden. Der Wertentwicklungsrechner bildet dies durch die erneute Anlage der abgeführten Steuer zum Zeitpunkt der Thesaurierung ab.

Einfachere Rechenmodelle berücksichtigen – zum Teil aufgrund fehlender Daten zur steuerlichen Bewertung der Erträge – keine Erstattung abgeführter Abgeltungsteuer. Für inländisch thesaurierende Fonds ergeben sich daher abweichende, niedrigere Renditen.

Wertentwicklung der Individuellen Anlage und des Anlageprodukts

Die Wertentwicklung der individuellen Anlage bildet die einmaligen und regelmäßigen Zahlungen exakt ab. Bei Produkten mit hoher Volatilität hat der Zeitpunkt der Anlagen dabei erheblichen Einfluss auf die Wertentwicklung. Bei regelmäßigen Anlagen bewirkt der Cost-Average-Effekt eine Streuung des Risikos und damit eine Mittelung der Wertentwicklung über den Anlagezeitraum.

Dem gegenüber stellt die Wertentwicklung des Anlageprodukts genau den Anfang und das Ende des Anlagezeitraums gegenüber. Wertveränderungen zwischen diesen Zeitpunkten spielen bei dieser Betrachtung keine Rolle. Der Cost-Average-Effekt findet keine Berücksichtigung.

Daher kann es zu erheblichen Abweichungen zwischen der Wertentwicklung des Anlageprodukts und der Wertentwicklung der individuellen Anlage kommen. Die Wertentwicklung des Anlageprodukts kann – abhängig von den Anlagezeitpunkten – deutlich unter – aber auch deutlich über der Wertentwicklung der individuellen Anlage liegen.

Rendite p. a.

Neben der Wertentwicklung für den gesamten Anlagezeitraum zeigt der Rechner auch die Rendite p.a. an. Diese gibt an, welche Rendite ein fest verzinsliches Anlageprodukt pro Jahr erwirtschaften müsste, um für dieselben Einzahlungen dasselbe Anlageergebnis zu erzielen. Dadurch wird die Rentabilität der Anlage mit der festverzinslicher Anlagen vergleichbar.

Bitte beachten Sie, dass die Rendite p.a. nicht einfach der durchschnittlichen Wertentwicklung entspricht. Sie kann – insbesondere bei sehr kurzen Anlagezeiträumen - erheblich davon abweichen.

Die Rendite p.a. wird nur für Anlagezeiträume von mindestens einem Jahr ausgewiesen.

Ihr nächster Schritt

Wenn Sie weitere Informationen benötigen: Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit Ihrer Beraterin oder Ihrem Berater.

Diese Unterlage / Inhalte wurden zu Werbe­zwecken erstellt. Allein verbindliche Grundlage für den Erwerb von Deka Investment­fonds sind die jeweiligen wesentlichen Anleger­informationen, die jeweiligen Verkaufs­prospekte und die jeweiligen Berichte, die Sie in deutscher Sprache bei Ihrer Sparkasse oder der DekaBank Deutsche Girozentrale, 60625 Frankfurt und unter www.deka.de erhalten. Bitte lesen Sie diese, bevor Sie eine Anlage­entscheidung treffen.

Die Wertpapierinformationen für Zertifikate sowie das gegebenenfalls verfügbare aktuelle Basis­informations­blatt erhalten Sie bei Ihrer Sparkasse oder von der DekaBank Deutsche Girozentrale, 60625 Frankfurt und unter www.deka.de

 Cookie Branding

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Hierzu erhalten wir teilweise von Google weitere Daten. Weiterhin ordnen wir Besucher über Cookies bestimmten Zielgruppen zu und übermitteln diese für Werbekampagnen an Google. Detaillierte Informationen zu diesen Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern. Klicken Sie auf „Ablehnen“, werden keine zusätzlichen Cookies gesetzt.

i